Zum Seiteninhalt springen.
.
Brühlsche Verzeichnismedien GmbH Logo

FAQ

+ Wie oft erscheinen die Telekommunikationsverzeichnisse?

Durch Umzüge, Telefonnummernwechsel, Geschäftsverlagerungen, Auflösungen oder Neugründungen ändern sich jedes Jahr ca. 30% der Einträge. Daher erscheinen die Telekommunikations-Verzeichnisse einmal im Jahr, um eine bestmögliche Aktualität zu gewährleisten. Online und Mobil erfolgen die Änderungen natürlich zeitnah. Der verwendete Bestand an Telefonnummern ist nach den offiziellen Daten der Deutschen Telekom zusammengestellt, die ständig aktualisiert und gepflegt, sowie durch eigene Recherchen ergänzt werden.

+ Warum sollte ich in Das Örtliche werben?

Ihre Anzeige bringt Ihr Unternehmen und Ihren Werbeeintrag 365 Tage im Jahr direkt zum Verbraucher nach Hause. Somit haben Sie die Möglichkeit, Kunden und Interessenten direkt anzusprechen. Daher ist es wichtig, Ihre Werbung so zu gestalten, dass Ihr Unternehmen optimal präsentiert wird. Unsere Media-Berater stehen Ihnen bei der Planung Ihrer Werbekampagne kompetent und erfahren zur Seite.

+ Wie kann ich mein Unternehmen werblich in den Verzeichnissen darstellen?

Die Verzeichnisse bieten weitaus mehr als den gewöhnlichen Standardeintrag. Es gibt eine Vielzahl von Werbemöglichkeiten, um Ihr Unternehmen aufmerksamkeitsstark zu präsentieren. Unsere Media-Berater stehen Ihnen für alle Fragen rund um Ihren Werbeeintrag zur Verfügung - Ihr beruflicher Erfolg ist unser Ansporn. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in Ihrem Haus: Kontaktformular.

+ Wie hoch sind die Auflagenzahlen der Verzeichnisse?

Die Auflagen unserer Ausgaben von Das Örtliche teilen wir Ihnen gerne mit. Bitte setzen Sie sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung. Geben Sie bitte an für welches Buch Sie die Daten wünschen.

+ Woher bezieht Brühlsche Verzeichnismedien die Telefonnummern?

Die Telefonnummern werden dem Verlag wöchentlich von der Deutschen Telekom AG zugeschickt. Diese Listen beinhalten Neuanschlüsse, Löschungen und Änderungen aller gemeldeten Telefonteilnehmer.

+ Mein Eintrag wird bei der Auskunft nicht gefunden?

Bei welcher Auskunft haben Sie angerufen? Ihre Daten werden auf jeden Fall bei der Auskunft der Telekom unter der Nummer 11833 und bei Frag Fred unter 11811 gefunden.

Die 11 8 33 ist mehr als nur eine Auskunft! Neben Rufnummern- und Adresssuche gibt es weitere praktische Services wie Branchensuche und Inverssuche. Die 11 8 33 bietet Ihnen rund um die Uhr Auskünfte über fast 40 Millionen deutschlandweit eingetragene Telefon-, Mobil- und Faxnummern, Ortsvorwahlen, Anschriften und Postleitzahlen.

+ Was sollte ich bei der Datenlieferung beachten?

Sie haben ein Produkt gekauft, welches eine Gestaltung voraussetzt? Detaillierte Informationen, welche Vorlagen wir verwenden können, finden Sie unter unserem Menüpunkt "Datenanlieferung".

+ Was ist „gratis anrufen“ von Das Örtliche: Wie funktioniert das und wer zahlt dafür?

Der Gratis-anrufen-Service lohnt sich für Nutzer und Teilnehmer von www.dasoertliche.de gleichermaßen: Weder dem Anrufer, noch dem Angerufenen entstehen Verbindungskosten. Die Kosten für das Gespräch übernimmt Das Örtliche.

Die Möglichkeit gratis anzurufen, steht allen Anwendern von www.dasoertliche.de ohne Registrierung und rund um die Uhr zur Verfügung. Der Nutzer gibt im Online-Verzeichnis den gewünschten Anbieter oder das Unternehmen ein und startet die Suche. Die „Gratis anrufen“-Funktion befindet sich in der Trefferliste direkt unter der Telefonnummer. Ein Klick auf die „Gratis anrufen“-Fläche und die Eingabe der eigenen Rufnummer genügen, um mit dem gewünschten Teilnehmer kostenlos verbunden zu werden.

Es wird zunächst eine Verbindung zum Nutzer hergestellt, erst dann wird der gewünschte Teilnehmer angerufen. Der Anrufer führt das Gespräch über sein Telefon – egal, ob Festnetz oder Mobilfunk. Das Besondere dabei: Es ist keine spezielle Hard- oder Software notwendig.

+ Welche Serviceleistungen bietet Das Örtliche an?

Für Nutzer:

  • Navigationssystem Ö-Navi
  • Benzinpreissuche
  • Routenplaner
  • Stadtplan
  • Luftbildansicht
  • Bus- und Bahnverbindungen
  • Umkreissuche
  • Rückwärtssuche
  • Gratis-anrufen-Funktion von Das Örtliche: bei Gewerbeeinträgen
  • Vorwahlsuche
  • Postleitzahlsuche
  • Notapothekensuche
  • Geldautomatensuche
  • Kinofilmsuche
  • Stellenangebote
  • Veranstaltungssuche

Für Werbetreibende:

  • Präsenz auf allen Werbekanälen: im Buch, im Internet, Mobil und bei der Auskunft
  • Veröffentlichung Ihrer Printanzeige im Internet
+ In welchen Medien ist mein Eintrag zu finden?
  • Im Buch Ihrer Region
  • Im Internet unter www.dasoertliche.de
  • In den mobilen Anwendungen für Handy, Smartphones und Tablet-PC unter mobil.dasoertliche.de sowie den kostenlosen Apps für iPhone, iPad, Android, Windows Phone 8 und BlackBerry
  • Bei der Auskunft 11 8 33
+ Wie kann ich meinen Eintrag aktualisieren lassen?

Private Kunden:

Änderungen Ihres kostenfreien Eintrags (Namensänderungen, Adresse, Zusätze, Ergänzungen) und Löschungen (Rufnummer, Namen, Partner) können nur vom Kunden selbst bei der Deutschen Telekom beantragt werden. Das zugehörige Formular stellen wir Ihnen zum Download bereit.

Einfach das Datenblatt ausfüllen und faxen an (06403) 97624-29.

Oder wenden Sie sich direkt an die  Eintrags Service Hotline der Telekom: freecall 0800 45 40207 (Mo.-Fr. von 08:00 bis 20:00 Uhr).

Die Änderung wird automatisch in die elektronischen Verzeichnisse übernommen, sofern Sie nicht gegen die Veröffentlichung Ihrer Daten widersprochen haben. Als Kunde anderer Anbieter (z.B. Vodafone, E-Plus) Anbieter wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Netzanbieter/Vertragspartner/Provider, der Ihre Anfragen bearbeitet und weiterleitet.

Gewerbliche Kunden:

Für eine Änderung der Daten Ihres gewerblichen Eintrags,
nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Tel.: (06403) 97624-0
Fax: (06403) 97624-29
E-Mail: info@bruehlsche.de

+ Was sollte ich über Das Örtliche wissen?

Als führendes kostenloses Telekommunikationsverzeichnis für die lokale Suche ist Das Örtliche mehr als 90 Prozent der Deutschen bekannt, jeder zweite nutzt Das Örtliche monatlich mindestens einmal. Nutzer haben die Wahl zwischen Buch, Online- und mobiler Suche sowie der Suche über Apps für aktuelle Smartphones (iPhone, Android, WindowsPhone, Tablets, PC und Mac sowie diverse Browser Add-Ons. Mit ca. 18 Millionen Mobil-Besuchern monatlich zählt www.dasoertliche.de zu den führenden Anbietern bei der lokalen Onlinesuche. Ebenso überzeugt das mobile App Angebot mit über 4,4 Millionen Downloads. Die Gesamtauflage der Bücher liegt bundesweit bei 37 Millionen Exemplaren. Die 1.055 lokalen Einzelausgaben werden von rund 100 Verlagen in Kooperation mit der Deutschen Telekom Medien herausgegeben.

+ Wieso steht meine Telefonnummer nicht in Das Örtliche?

Für das Nicht-Erscheinen Ihres Eintrags in unseren Telekommunikationsverzeichnissen kann es verschiedene Gründe geben:

  • Haben Sie einer Veröffentlichung Ihrer Daten in Elektronischen- oder Printmedien widersprochen? Wenden Sie sich an Ihren zuständigen Telefonanbieter. Bitte beachten Sie dabei: Ein Eintrag im Online-Verzeichnis entspricht grundsätzlich dem Eintrag im gedruckten Verzeichnis, sofern Sie nicht gegen die Veröffentlichung Ihrer Daten in den elektronischen Medien widersprochen haben.
  • Haben Sie eventuell den Telefonanbieter gewechselt, der Ihre Daten bisher nicht zur Veröffentlichung angemeldet hat? Wenden Sie sich an Ihren zuständigen Telefonanbieter.
+ Wie steht der Verlag zum Thema Umweltschutz und Ressourcenschonung?

Nicht erst seit den aktuellen Diskussionen zeigt Das Örtliche Verantwortung für die Umwelt: Wir setzen ressourcenschonende Druckverfahren ein und die Nutzung von umweltfreundlichem Papier ist schon lange selbstverständlich. Alte Bücher werden dem Recycling zugeführt.